Dieses Wochenende (07.+08.05.2022) fanden in Dortmund die NRW-Jahrgangsmeisterschaften statt.
Erst letztes Wochenende konnten sich noch einige Schwimmer in ihren Wettkämpfen bei den Fun&Swim-Days in Essen dafür qualifizieren.

80 Vereine aus ganz NRW nahmen an der Veranstaltung im Dortmunder Südbad teil. Dem Veranstalter SV NRW lagen knapp 2000 Meldungen der rund 600 Schwimmer vor.

Für die Aktiven der SG Oberhausen trat Alena Krohm über 400m Freistil an und konnte sich mit einer persönlichen Bestzeit unter den Top Ten auf Rang 8 platzieren.

Mira Weidlich (JG 2007) hatte vier Einzelstarts, 200m Lagen (Platz 12), 100m Schmetterling (Platz 15) und 400m Freistil (Platz 6), sowie 200m Schmetterling (Platz 7) und war zufrieden mit ihren Ergebnissen.Max Honstein (JG 2009) gelang mit drei Starts jeweils eine Platzierung unter den ersten zehn seines Jahrgangs. (50m Freistil - Platz 6; 400m Freistil – Platz 9; 100m Freistil – Platz 8).

Alex Krohm (JG 2008) erreichte über 400m Freistil einen 12.Platz, sein Mannschaftskollege Lukas Foks (JG 2006) über 200m Schmetterling den 5. Platz.

Der jüngste Starter für die SGO, Julian Marquardt (JG 2010), erschwamm sich über 50m Rücken eine Bronze-Medaille und verfehlte über 100m Rücken einen Podestplatz nur knapp (5.Platz).

Trainer Robin Arndt stellte erfreut eine Leistungssteigerung zwischen dem Wettkampf der letzten Woche zu diesem fest. Für die kurze Trainingsvorbereitung eine tolle Entwicklung. „Neun Bestzeiten und neun Top-Ten-Platzierungen- eine super Bilanz“, resümierte er.

Nächste Woche begleitet sein Trainerkollege Nils Gens die Damenmannschaft zu ihrem Staffelwettbewerb (4 x 200m Freistil) nach Wuppertal.

Alena Krohm, Anja Krohm, Karina Ermisch und Mira Weidlich wollen dort dann auf Bestzeitenjadg gehen und sich eine gute Platzierung erschwimmen.

Mannschaft, Trainer und Verein wünschen dafür viel Erfolg.

Anmelden

Ergebnisse

Zu Wettkämpfen, die wir ausrichten, bieten wir einen besonderen Service an. Die Ergebnisse können online live eingesehen werden. Für Smartphone-Nutzer steht eine optimierte Darstellung zur Verfügung - einfach den Barcode einscannen.

Barcode zum einscannen mit dem Mobiltelefon

Wer ist online?

Aktuell sind 21 Gäste und keine Mitglieder online