DKBM VorberichtAm ersten Novemberwochenende fanden die NRW- Kurzbahnmeisterschaften in Wuppertal statt, bei denen Paul Blümer von der SG Oberhausen den 4. Platz in der Gesamtwertung erreichte.

Nach Auswertung aller Zeiten erhielt Blümer nun die Info, dass er sich damit zudem für die deutschen Kurzbahnmeisterschaften in Berlin am kommenden Wochenende (14. bis 17. Nov) qualifiziert hat, um dort in der Juniorenwertung anzutreten.

Die Junioren sind der Jahrgang 2000/2001, davon sind die 30 zweitschnellsten der Bestenliste startberechtigt.

Blümer konnte sich über 200m Brust (20.), 100m Brust (24.), 200m Schmetterling (26.) und 200m Lagen (11.) qualifizieren, wird jedoch nur am Samstag über 200m Lagen und Sonntag über 200m Brust starten. Die weiteren Starts kann er studienbedingt nicht antreten.

Der Verein drückt Paul die Daumen für eine erfolgreiche Teilnahme.