Drucken

Schulschwimmen: Finaltag Einzelwettkämpfe der weiterführenden Schulen –
Greta Siebrecht, Niklas Krüger, Kevin Schiedung und Yannik Plasil mit Dreifacherfolgen

Starke Leistungen zeigten die Oberhausener Schülerinnen und Schüler auch im Schuljahr 2015/16 bei den Einzelwettkämpfen der Schul-Stadtmeisterschaften im Schwimmen um den Sparkassen- Cup.

Für die Finalwettkämpfe der einzelnen Altersklassen hatten sich die jeweils schnellsten sechs Schülerrinnen und Schüler der Stadtteilvorkämpfe in Sterkrade/Osterfeld und Alt-Oberhausen, bei denen 496 Nachwuchsschwimmer gestartet waren, qualifiziert.

Da in einigen der 36 Endläufe nicht alle Qualifikanten starteten bzw. auch einzelne Jahrgangsdisziplinen unterbesetzt waren, schwammen am Finaltag insgesamt 187 Nachwuchstalente die Stadtmeistertitel aus.

Der Ausschuss für den Schulsport (AfS) und die Fachschaft Schwimmen sorgten mit Unterstützung des Mitarbeiterteams im Hallenbad Oberhausen für optimale Wettkampfbedingungen. Zahlreiche Helfer der Oberhausener Schwimmvereine stellten dabei den reibungslosen Veranstaltungsverlauf sicher. Erstmalig wurde im Rahmen der Oberhausener Schulschwimmwettkämpfe eine elektronische Zeiterfassung eingesetzt, die aufgrund der fachmännischen Bedienung von PSV-Wettkampfrichter und Schülerhelfer Justin Laurin vom Elsa-Brändström-Gymnasium
für einen Hauch von Olympia sorgte. Bürgermeister Klaus-Dieter Broß und AfS-Schwimmfachleiter Hubert Stüber zeichneten die neuen Stadtmeisterinnen und Stadtmeister im Rahmen der Ehrungen aus. Alle Siegerinnen und Sieger erhielten eine Urkunde sowie das Stadtmeister-T-Shirt der Stadtsparkasse Oberhausen.

Dreifacherfolge im Freistil-, Brust- und Rückenschwimmen konnten Greta Siebrecht, Jahrgang 2001, Freiherr-vom-Stein-Gymnasium, Niklas Krüger, Jahrgang 2005, Bertha-von-Suttner-Gymnasium, Kevin Schiedung, Jahrgang 2002, Anne-Frank-Realschule und Yannik Plasil, Jahrgang 2001, Sophie-Scholl-Gymnasium erringen.
Doppelsiege in zwei Schwimmdisziplinen holten Nathalie Michen (2004), Sophie-Scholl-Gymnasium, Emily Krüßmann (2003), Sophie-Scholl-Gymnasium, Melissa Schönrock (2002), Heinrich-Heine-Gymnasium, Emma Siebrecht (2000), Freiherr-vom-Stein-Gymnasium, Philipp Peters (2003), Bertha-von-Suttner-Gymnasium.

Ausblick: die letzten Schwimmwettkämpfe im Rahmen der vom AfS im Schuljahr 2015/16 ausgeschriebenen Schulsportveranstaltungen finden am Mi., 09. März 2016 im Hallenbad Oberhausen statt. Während um 10.30 Uhr die Einzel- und Staffelfinals der Grundschulen starten, werden die weiterführenden Schulen um 12.00 Uhr den Mannschaftswettbewerb im Rahmen des Landessportfestes der Schulen durchführen.


Ergebnisse Plätze 1 – 3:


50 m Freistil
Jahrgang 2005: 1. Niklas Krüger, Suttner, 32,98 Sek., 2. Timo Koller, Suttner, 37,71 Sek., 3. Max Nückel, Heine, 38,82 Sek.; 1. Clara Engelmann Nunez, Suttner, 34,09 Sek., 2. Sina Naumann, Weierheide, 34,13 Sek., 3. Madita Nebel, Suttner, 35,36 Sek.; Jahrgang 2004: 1. Pascal Klein, Scholl, 32,36 Sek., 2. Joshua Tillmann, Stein, 33,77 Sek.; 3. Ben Klein, Scholl, 34,54 Sek.; 1. Nathalie Michen, Scholl, 32,66 Sek., 2. Lea Wentzel, Suttner, 33,52 Sek., 3. Isabel Hartmann, Scholl, 35,98 Sek.; Jahrgang 2003: 1. Philipp Peters, Suttner, 29,49 Sek., 2. Jonathan Itjeshorst, Scholl, 30,78 Sek.; 3. Patrick Linke, Stein, 32,49 Sek.; 1. Emily Krüßmann, Scholl, 31,52 Sek., 2. Julia Siebrecht, Stein, 32,69 Sek., 3. Lara Nordmann, Scholl, 33,80 Sek.; Jahrgang 2002: 1. Kevin Schiedung, Anne-Frank, 31,69 Sek., 2. Justin Brinker, Stein, 33,36 Sek.; 3. Stefan Brückner, Weierheide, 37,33 Sek.; 1. Nela Schulte, Stein, 31,65 Sek., 2. Melissa Schönrock, Heine, 32,08 Sek., 3. Svenja Fliß, Weierheide, 37,76 Sek.;

100 m Freistil
Jahrgang 2001: 1. Yannik Plasil, Scholl, 1:00,81 Min., 2. Julian Geßner, Stein, 1:05,89 Min., 3. Raphael Kempkes, Weierheide, 1:23,46 Min.; 1. Greta Siebrecht, Stein, 1:09,24 Min., 2. Luca Hecking, Stein, 1:09,34 Min., 3. Hanna Grella, Heine, 1:15,44 Min.; Jahrgang 2000: 1. Lara Peters, Anne-Frank, 1:03,84 Min., 2. Emma Siebrecht, Stein, 1:04,10 Min., 3. Svenja Terbeck, Brändström, 1:07,33 Min.;

50 m Brust
Jahrgang 2005: 1. Niklas Krüger, Suttner, 42,32 Sek., 2. Max Nückel, Heine, 49,95 Sek., 3. Timo Koller, Suttner, 50,26 Sek.; 1. Laura Keller, Stein, 45,80 Sek., 2. Selina Kremer, Scholl, 46,01 Sek., 3. Clara Engelmann Nunez, Suttner, 46,44 Sek.; Jahrgang 2004: 1. Maximilian Geschke, Scholl, 45,94 Sek., 2. Pascal Klein, Scholl, 47,90 Sek., 3. Ben Klein, Scholl, 49,14 Sek.; 1. Nathalie Michen, Scholl, 42,54 Sek., 2. Isabel Hartmann, Scholl, 42,56 Sek., 3. Mara-Lyn Fischer, Scholl, 43,61 Sek.; Jahrgang 2003: 1. Philipp Peters, Suttner, 41,07 Sek., 2. Jonathan Itjeshorst, Scholl, 44,05 Sek., 3. Fynn Schlebusch, Suttner, 44,34 Sek.; 1. Pia Ligensa, Stein, 41,97 Sek., 2. Jana Vogt, Suttner, 42,05 Sek., 3. Julia Siebrecht, Stein, 44,56 Sek.; Jahrgang 2002: 1. Kevin Schiedung, Anne-Frank, 45,92 Sek., 2. Justin Brinker, Stein, 47,12 Sek., 3. Kai Ballmann, Weierheide, 48,73 Sek.; 1. Melissa Schönrock, Heine, 40,29 Sek., 2. Nela Schulte, Stein, 42,34 Sek., 3. Svenja Fliß, Weierheide, 45,72 Sek.

100 m Brust
Jahrgang 2001: 1. Yannik Plasil, Scholl, 1.15:45 Min., 2. Julian Geßner, Stein, 1:27,23 Min.; 1. Greta Siebrecht, Stein, 1:18,18 Min., 2. Luca Hecking, Stein, 1:33,84 Min., 3. Johanna Pfeiffer, Heine, 1:39,77 Min.; Jahrgang 2000: 1. Emma Siebrecht, Stein, 1:20,91 Min., 2. Lara Peters, Anne-Frank, 1:21,47 Min., 3. Franziska Wehran, Stein, 1:26,73 Min.;

50 m Rücken
Jahrgang 2005: 1. Niklas Krüger, Suttner, 39,59 Sek., 2. Timo Koller, Suttner, 45,91 Sek., 3. Max Nückel, Heine, 48,87 Sek.; 1. Emily Wauer, Scholl, 41,58 Sek., 2. Clara Engelmann Nunez, Suttner, 41,63 Sek., 3. Elsa Foniqi, Brändström, 41,96 Sek.; Jahrgang 2004: 1. Joshua Tillmann, Stein, 39,39 Sek., 2. Pascal Klein, Scholl, 39,62 Sek., 3. Ben Klein, Scholl, 44,33 Sek.; 1. Maja Bäse, Brändström, 37,12 Sek., 2. Isabel Hartmann, Scholl, 40,01 Sek., 3. Jill Hufft, Heine, 40,91 Sek.; Jahrgang 2003: 1. Jonathan Itjeshorst, Scholl, 34,98 Sek., 2. Philipp Peters, Suttner, 35,11 Sek.; 3. Patrick Linke, Stein, 39,45 Sek.; 1. Emily Krüßmann, Scholl, 38,76 Sek., 2. Julia Siebrecht, Stein, 39,91 Sek., 3. Lara Nordmann, Scholl, 40,29 Sek.; Jahrgang 2002: 1.Kevin Schiedung, Anne-Frank, 37,67 Sek., 2. Justin Brinker, Stein, 38,94 Sek., 3. Stefan Brückner, Weierheide, 44,16 Sek.; 1. Melissa Schönrock, Heine, 36,38 Sek., 2. Svenja Fliß, Weierheide, 45,53 Sek.;

100 m Rücken
Jahrgang 2001: 1. Yannik Plasil, Scholl, 1:07,14 Min., 2. Julian Geßner, Stein, 1:17,93 Min.; 1. Greta Siebrecht, Stein, 1:20,89 Min., 2. Hanna Grella, Heine, 1:25,56 Min., 3. Luca Hecking, Stein, 1:27,78 Min.; Jahrgang 2000: 1. Emma Siebrecht, Stein, 1:12,21 Min., 2. Svenja Terbeck, Brändström, 1:13,81 Min., 3. Franziska Wehran, Stein, 1:16,23 Min.