Beitragsseiten

Wettkampfausrichtung

Seit dem Bestehen der SG Oberhausen richten wir regelmäßig Wettkämpfe aus. Einige Mitglieder unseres Protokollteams können auf jahrzehntelange Erfahrung in Ausschreibung und Durchführung von Wettkämpfen zurückblicken. Unser Team besteht aktuell aus 6 aktiven Kampfrichtern der Gruppe 3, darüber hinaus haben wir aktuell 4 Schiedsrichter, von denen mehrere dem DSV-Kader angehören.

Unterstützt werden wir in unserer Arbeit durch den Förderverein, der sich in vielerlei organisatorische Belange engagiert.

Seit dem Neubau des Hallenbad Oberhausen verfügt unsere Heimatstadt über ein wettkampftaugliches Schwimmbad nach dem DSV-Standard der Kategorie C mit einer Omega-Zeitmessanlage sowie einem Sprungbecken, das zum Ein- und Ausschwimmen mit genutzt werden kann.

Folgende Wettkämpfe haben wir in unserem Heimatbad schon ausgerichtet:

  • jährliche Ausrichtung eines Teils oder mehrerer Teile (dann in Kooperation) der Oberhausen Stadtmeisterschaften (Kurz-, Mittel- und Langstrecke)
  • Bezirkssprint- und Staffelmeisterschaften 2009 (in Kooperation)
  • SV NRW-Masters-Kurzbahnmeisterchaften 2010
  • Ausrichtung des Oberhausener Herbstmeetings seit 2008. Der Wettkampf ist zum Teil international besetzt (Frankreich, Luxemburg, Niederlande).
  • regelmäßige Ausrichtung der DMS Bezirksklasse und DMS Bezirksliga
  • Ausrichtung der DMS Oberliga 2019
  • Die Stammvereine richten nahezu jährlich ihre eigenen Nachwuchsschwimmfeste aus (Karl-Dickmann-Nachwuchsschwimmfest, Sterkrader Nachwuchsschwimmfest)